Facebook
Twitter
Google+

Hausbau in Bernau bei Berlin

Bernau liegt im Bundesland Brandenburg und ist eine Große kreisangehörige Stadt im Landkreis Barnim. Sie befindet sich rund zehn Kilometer nordöstlich der Stadtgrenze von Berlin und gliedert sich in 15 Stadtteile sowie vier Ortsteile. Das Flüsschen Panke entspringt im Stadtgebiet und mündet in Berlin in die Spree. Bernau grenzt im Norden und Nordosten an die Stadt Biesenthal und die Gemeinde Rüdnitz, im Osten an die Stadt Werneuchen, im Süden an die Gemeinde Ahrensfelde, im Südwesten an die Gemeinde Panketal und im Westen an die Gemeinde Wandlitz. Bernau ist eine der 11 Hauptstationen der Märkischen Eiszeitstraße. In diesem Gebiet leben heute etwa 36.000 Einwohner.

 

Archäologische Quellen belegen, dass Bernau seit mehr als 10.000 Jahren ein Siedlungsplatz war. Die Stadt wurde am Anfang des 13. Jahrhunderts gegründet. Im Mittelalter wurde Bernau durch die Tuchproduktion und das Bier weit über die Grenzen der Mark Brandenburg hinaus bekannt. Das Bier galt über viele Jahrhunderte hinweg als das beste der Mark und seine gute Haltbarkeit machte es zum Exportschlager. Im 17. Jahrhundert wurden noch jährlich 30.000 Tonnen Bier in andere Städte geliefert. Von der Blütezeit der Stadt Bernau zeugen heute beeindruckende Bauwerke.

 

Die starken Stadtmauern in Bernau erschwerten jeden Angriff auf die Stadt. Der Dreißigjährige Krieg machte aus Bernau eine verarmte und verödete Stadt.

 

Bernau erlebte 150 Jahre später eine neue Blütezeit. Am 30. Juli 1842 wurde die Eisenbahnstrecke Berlin-Eberswalde der Berlin-Stettiner Eisenbahn eingeweiht. Seit dem Jahr 1924 verbindet die erste elektrisch betriebene Stadtbahn der Welt Bernau mit Berlin. Die Nähe zur aufstrebenden Hauptstadt Berlin begünstigte auch in Bernau den gewerblichen Aufschwung.

 

Während des Zweiten Weltkrieges blieb Bernau weitestgehend von Zerstörungen verschont.

 

Die Blasonierung des Stadtwappens lautet:“ In Silber auf grünem Rasen ein sich teilender grüner Eichbaum mit goldenen Früchten, darüber schwebend der brandenburgische Adler mit Bewehrung und Kleestengeln in Gold, vor dem Stamm ein schreitender schwarzer Bär mit roter Zunge und Bewehrung.“ Das aktuell gültige Wappen wurde am 30. Juni 1992 genehmigt.

 

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie einen Neuanfang in einer anderen Stadt planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Bernau bei Berlin für einen Hausbau bestens geeignet.

 

Selbstverständlich gibt es in Bernau auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen in der Stadt vier Grundschulen, drei Förderschulen, zwei Oberschulen, ein Oberstufenzentrum, zwei Gymnasien und verschiedene Berufsbildende Schulen zur Verfügung. Auf die jüngsten „Knirpse“ warten die Kindergärten in Bernau.

 

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in Bernau bei Berlin besuchen und viele neue Freundschaften schließen, falls Sie sich für einen Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

 

In Bernau befinden sich zahlreiche schöne Sehenswürdigkeiten und bekannte Bauwerke wie z. B. die spätgotische St. Marienkirche- sie wurde im Jahr 1519 geweiht und ist das bedeutendste Bauwerk der Stadt, das Sankt-Georgen-Hospital außerhalb der Stadtmauer- eine Stiftung der reichen Tuchmachergilde und Wollweber aus dem Jahr 1328, die katholische Pfarrkirche Herz-Jesu- sie wurde 1908 eingeweiht, große Teile der Stadtmauer aus dem Mittelalter- zur Befestigungsanlage gehört auch ein dreifaches Wall- und Grabensystem, das Kantorhaus- es ist das älteste Wohnhaus der Stadt und wurde 1582/83 erbaut, das klassizistische Rathaus am Marktplatz der Stadt von 1805, der im Jahr 1911 erbaute Wasserturm mit einer Höhe von 43,9 Metern, das Heimatmuseum mit Steintor und Henkerhaus und das Wolf Kahlen Museum.

 

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Bernau bei Berlin innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

 

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in diesem Gebiet sprechen.

 

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.

JK Immobilien Berlin & Brandenburg (Inh. Jens Krause) - Tel.: 0171 / 797 32 39

Ihr Town & Country Haus Partner für Berlin-Brandenburg – Das sichere Massivhaus